Logo blanc Chill Ride

Wo Sie uns finden

Wenn Sie Ihre Chill Ride-Klimaanlage kaufen möchten, finden Sie unsere Partner-Verkaufsstellen :

FAQ

  • Die Chill Ride Weste funktioniert nach dem Prinzip einer Fußbodenheizung. Er besteht aus einem Netz von Hydraulikrohren, in denen eine Flüssigkeit mit kontrollierter Temperatur zirkuliert, die Ihren Körper kühlt oder wärmt.
  • Das Klimamodul, das unter dem Topcase installiert ist, steuert die Erwärmung oder Kühlung der Flüssigkeit, bevor sie in die Weste geleitet wird.
  • Schließen Sie einfach die Weste über einen Schnellanschluss an der Hüfte an das Klimamodul an und genießen Sie die erste umkehrbare Klimaanlage für Motorradfahrer. Genießen Sie es! 🙂

Ja! Unabhängig davon, ob Sie eine interne (Typ in&motion) oder externe (Typ Helite turtle) Airbagweste haben, können Sie diese mit einer Chill Ride Weste kombinieren. Denken Sie einfach daran, Ihre Chill Ride Weste UNTER Ihrem Airbag zu tragen.

Die Qualität und Wirksamkeit unserer Produkte steht im Mittelpunkt unseres Handelns. Chill Ride wurde von Motorradfahrern entwickelt, getestet und für gut befunden. Daher sind wir überzeugt, dass Sie zufrieden sein werden. Wenn Sie nicht vollständig zufrieden sind, erstatten wir Ihnen den Kaufpreis für die Weste, ohne dass Sie sich dafür rechtfertigen müssen!

Ja, selbst wenn Sie stehen bleiben, hält Sie Ihre Chill Ride Weste dank ihrer aktiven Regulierung kühl oder warm.

ABONNIEREN SIE

Bleiben Sie über die neuesten Nachrichten informiert